Vollmacht Beispiel Zahlungsempfang

Ein anderes Beispiel für eine Vollmacht kann man sicher mit einer Ermächtigung zum Zahlungsempfang geben. Dabei kann es z.B. die Berechtigung sein, die Rente für alte Menschen entgegenzunehmen oder auch andere „Zahlungen“ (z.B. Barscheckauszahlung) abholen zu dürfen. Die Vollmacht dafür kann man ganz einfach formulieren:

 

 

Vollmacht Beispiel Zahlungsempfang

Vollmacht für die Zahlungsempfang Ermächtigung
Hiermit ermächtige ich

(Vollmachtgeber)

Name, Vorname,
Geb. Datum/Ort
Anschrift

 

(Vollmachtnehmer)

Herr/Frau …
Name, Vorname
Geb. Datum/Ort
Anschrift

 

Meine Rente/ meinen Scheck (Datum/Schecknummer) von (Aussteller/Behörde) einzureichen und die entsprechenden Beträge in bar für mich entgegen zu nehmen und den Empfang zu quittieren.

Gültig ist diese Ermächtigung zum Zahlungsempfang bei Vorlage im Original und mit Personalausweis bis zum (Datum).

Ort, Datum

(Unterschrift)