Diverse Vollmachten

Es gibt immer wiederDiverse Vollmachten Anlässe die es notwendig machen, einen Vertreter zu bestimmen, der im Namen des Vollmachtgebers Rechtsgeschäfte abschließt. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten eine solche Befugnis zu erklären. Zum einen kann der Vollmachtgeber die Vollmacht gegenüber dem Bevollmächtigten erteilen, zum anderen kann die Erteilung der Vollmacht durch eine Erklärung gegenüber dem Dritten, beispielsweise dem Vertragspartner oder einer Behörde, erfolgen. Um Missverständnisse auszuschließen und die Wirksamkeit sicherzustellen, sollte eine Vollmacht immer schriftlich verfasst und handschriftlich unterschrieben werden.

 

Diverse Vollmachten

Unter dem Punkt „Diverse Vollmachten“ haben wir für Sie Vollmachten aus dem täglichen Leben zusammengestellt.

Der Wirkungskreis und die Dauer der Gültigkeit der Vollmacht sollten eindeutig benannt und die Vollmachturkunde dem Vertreter zur Vorlage beim Vertragspartner ausgehändigt werden. Je nach Art des Rechtsgeschäfts, setzt eine Vollmacht unterschiedliche formale Anforderungen voraus. Nachfolgend eine allgemeine Mustervollmacht.

Jugendschutz Vollmacht

Die Jugendschutzvollmacht wird erstellt für Jugendliche, die nach dem Jugendschutzgesetz eigentlich zu einer bestimmten Uhrzeit nicht mehr in Diskotheken verweilen dürften. Durch Vorlage der Jugendschutz Vollmacht gewähren die Sorgeberechtigten, meist Eltern, dem Jugendlichen länger auszugehen. Dazu bevollmächtigen Sie eine andere, volljährige Person zum Ersatzbevollmächtigten. So lange sich dieser selbst in der Disco aufhält, darf es der minderjährige Jugendliche auch.

Jugendschutzgesetz Vollmacht

Was genau ist das Jugendschutzgesetz eigentlich und was wird hier geregelt? Dieser Frage gehen wir in dem Beitrag unter anderem nach. Außerdem sagen wir Ihnen, wie eine Vollmacht nach dem Jugendschutzgesetz aussehen kann und was diese bewirkt.

Vertreter Vollmacht

In dem Beitrag „Vertreter Vollmacht“ sagen wir Ihnen, was ein Vertreter rechtlich betrachtet ist. Außerdem sagen wir Ihnen in diesem Beitrag, welche Tücken der Vertreter Vollmacht auf Sie zukommen können. Mit unserer Hilfe, erstellen Sie spielend leicht die Vertreter Vollmacht. Natürlich erhalten Sie auch ein vorgefertigtes kostenloses Musterschreiben.

Vollmacht Auskunft

Viele glauben, als Familienangehöriger habe man ein Recht auf Auskunft. Doch das täuscht. Ärzte, Krankenhäuser oder Versicherungen sowie Banken dürfen Ihnen keine Auskunft erteilen, es sei denn, Sie wurden dazu bevollmächtigt. Dies ist möglich, durch eine Vollmacht für Auskünfte. Wie diese auszusehen hat, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Vollmacht Einkauf

Die Vollmacht für den Einkauf gibt es sowohl im beruflichen, als auch im privaten Bereich. Im privaten Bereich reicht ein mündliches „bitte kauf für mich ein“ und Überreichung des Geldes meist aus. Den Verkäufer interessiert es herzlich wenig, ob ein Einkauf für die Person bestimmt ist die zahlt oder nicht. Anders sieht es im geschäftlichen Bereich aus. Hier braucht es dann eine Vollmacht, wenn Arbeitnehmer auf Firmenkosten, durch eine Firmenkarte zum Beispiel, einkaufen sollen. Dazu bedarf es einer Vollmacht für den Einkauf. Wir sagen Ihnen, worauf es hier ankommt und stellen Ihnen ein kostenloses Musterschreiben zur Verfügung.

Vollmacht Steuerberater

Wenn ein Steuerberater für Sie tätig werden soll, um die Steuererklärung zu machen, braucht es ebenfalls eine Vollmacht. Diese muss so formuliert werden, dass der Steuerberater nicht nur die Steuererklärung erstellen darf, sondern auch so, dass dieser den Steuerbescheid von der Finanzbehörde zugestellt bekommt. Warum das so sein muss, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Vollmacht Uni

Um sich an einer Uni einzuschreiben, muss der zukünftige Student zu einer bestimmten Zeit zur „Einschreibung“ an der Uni erscheinen. Ist dieser verhindert, so kann eine Vollmacht für die Uni erstellt werden. Damit wird ein Dritter bevollmächtigt, die Immatrikulation für einen vorzunehmen, erforderliche Unterschriften zu leisten und notwendige Erklärungen rechtsverbindlich in Ihrem Namen abzugeben.
Eine Vollmacht Uni wird auch dann notwendig, wenn „Scheine“ abgeholt werden sollen. Meist gibt es auch dafür nur ein begrenztes Zeitfenster. Erscheint der Student dann nicht am angegebenen Ort, muss der Schein, im schlimmsten Fall, wiederholt werden. Um dem vorzubeugen, können Kommilitonen gebeten und bevollmächtigt werden, dies für einen mit zu erledigen.

Vollmacht Versicherung

Um einen Versicherungsvertrag abzuschließen oder zu kündigen, bedarf es ebenfalls einer Vollmacht, wenn man es selbst nicht erledigen kann. Dazu bevollmächtigt werden kann ein Makler oder eine andere Person. Gültig ist die Kündigung oder der Abschluss aber nur, wenn eine gültige Vollmacht für die Versicherung vorliegt. Die Vollmacht für Versicherungen ist Gegenstand dieses Ratgebers.

Vorsorge Vollmacht

Die Vorsorge Vollmacht ist eine der wichtigsten Vollmachten die erstellt werden können. Sie regelt alle Dinge für den Fall, dass man es selbst durch Alter oder Krankheit nicht mehr kann. In diesem umfassenden Ratgeber, gehen wir auf das Thema ein und sagen Ihnen, was zu beachten ist. Fragen über die Notwendigkeit einer Beglaubigung, zu Kosten einer Vorsorge Vollmacht oder auch zum Bevollmächtigten, werden hier umfassend beantwortet. Natürlich erhalten Sie auch kostenlose Mustervollmachten zu Ihrer Verwendung.

Betreuungsvollmacht

Die Betreuungsvollmacht ist zur Absicherung Ihrer Wünsche über das Leben, in Ihren letzten Wochen und Monaten, von großer Bedeutung. Sie bestimmen darin, wer darüber entscheiden darf. Liegt keine Betreuungsvollmacht vor, so bestimmt das Betreuungsgericht, wer mit dieser Aufgabe beauftragt wird. Das kann ein Familienangehöriger sein, es muss es aber nicht. Wie Sie den Fall, dass eine völlig fremde Person Ihre Dinge regelt vermeiden können, erfahren Sie in diesem Ratgeber zur Betreuungsvollmacht.

Musterschreiben: Allgemeine Mustervollmacht

Verwenden Sie diese Vorlage nur nach Anpassung. Eine juristische Beratung kann in Ausnahmefällen notwendig sein.

Vollmachtgeber

Name, Vorname
Anschrift

 

Vollmachtnehmer

Name, Vorname
Anschrift

 

Durch dieses Schreiben erlaube ich, (Name), wohnhaft in (Anschrift), Herrn/Frau (Name des Vollmachtnehmers), wohnhaft in (Anschrift), das/den (genaue Bezeichnung des Gegenstandes) in meinem Namen zu verkaufen/zu kaufen/ entgegen zu nehmen. Der Wirkungskreis dieser Vollmacht erstreckt sich darüber hinaus auf die Durchführung aller in diesem Zusammenhang notwendigen Handlungen und die Abgabe aller damit verbundenen Erklärungen.

Diese Vollmacht verliert Ihre Gültigkeit nach Durchführung des oben bezeichneten Rechtsgeschäftes.

Ort, Datum

_____________________

(Unterschrift Vollmachtgeber)
Name, Vorname

Musterschreiben: Allgemeine Mustervollmacht als Word Datei(rtf) zum Downloaden