Vertretungsvollmacht

Vertretungsvollmacht

 

Genau genommen ist jede Vollmacht auch eine „Vertretungsvollmacht“. Schließlich geht es bei einer Vollmacht immer darum, dass eine bestimmte Person zu bestimmten Gelegenheiten von einer anderen vertreten werden soll, damit Geschäfte abgeschlossen, Anträge gestellt oder Besorgungen erledigt werden können. Eine anwaltliche Vollmacht ist z.B. immer auch eine „Vertretungsvollmacht“. Schließlich wird man dort immer auch von einem Anwalt vertreten, der sich mit manchen Dingen besser auskennt, als man es als Laie erkennen kann. Ähnlich ist es auch bei der „Vertretung“ durch einen Steuerberater vor dem Finanzamt.

 

Vertretungsvollmacht jetzt erstellen