Vollmacht Arzt

Die VollmacVollmacht Arztht für den Arzt kann zweierlei bedeuten. Zum einen kann es darum gehen, dass eine Vollmacht für einen Betreuer bzw. Bevollmächtigten erstellt wird, damit dieser über Gesundheitsfragen entscheiden kann, wenn Sie es nicht mehr können. Der Bevollmächtigte kann durch Vorlage dieser Vollmacht Auskunft von behandelten Ärzten erhalten und Entscheidungen über Behandlungen treffen.
Zum anderen kann die Vollmacht Arzt aber auch dahingehend gemeint sein, dass eine Vollmacht für jemanden ausgestellt wird, damit dieser mit einem Kind, dass nicht seines ist, zum Arzt gehen kann.
Dieser Beitrag umfasst beide Varianten. Selbstverständlich erhalten Sie hier auch alle notwendigen Vordrucke zur Vollmacht kostenlos.

Vollmacht Arzt als Patientenverfügung

Vollmacht Arzt: gesetzliche Vorgaben

Es gibt zwar gesetzlich keine bestimmten Vorgaben, wie eine Vollmacht rund um die Gesundheit und sonstige persönliche Vertretungen aussehen soll, trotzdem sollte man sich in so einem sensiblen Bereich durch einen Anwalt beraten lassen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass sich der Anwalt mit der Thematik bestens auskennt. Denn nur so können Sie sichergehen, dass an alles gedacht wurde. Da sich Anwälte naturgemäß mehr mit Paragraphen als mit ärztlichen Behandlungen auskennen, können Sie sich auch an einen Arzt wenden und mit diesem schauen, ob die Vollmacht so wie Sie sie aufgesetzt haben den aktuellen Behandlungsstandards entspricht. Warum das notwendig sein kann wollen wir Ihnen an folgendem Beispiel näher erläutern.

Auf die Formulierung kommt es an

Beispiel

Sie haben eine Vollmacht für den Arzt bzw. eine Patientenverfügung erlassen. Darin heißt es: „ich möchte nicht, dass mich Maschinen am Leben erhalten.“ Gemeint ist hier vielleicht, dass keine lebensverlängernden Maßnahmen ergriffen werden sollen. Doch durch diese Formulierung muss Ihr Bevollmächtigter davon ausgehen, dass Sie aufgrund eines (vorübergehenden) Komas nicht durch eine Infusion ernährt werden wollen. Selbst wenn die Formulierung lauten würde: “ Ich wünsche keine lebensverlängernden Maßnahmen.“, stellt sich die Frage, ob Sie das im Sterbeprozess gemeint haben, in anderen Situationen oder gar absolut?!

Streiten sich der Bevollmächtigte und der behandelnde Arzt darum, was in einer Patientenverfügung tatsächlich gemeint war, so muss das Gericht darüber entscheiden. Es kommt also auf die genaue Formulierung an.
Verhindern lässt sich dies also nur, wenn bei der Formulierung sorgfältig gearbeitet wurde. Ein Humanmediziner kennt die Unterschiede und kann Sie dahingehend beraten. Denn mal ehrlich, wissen Sie jetzt so aus dem Stegreif, was Sie wollen? Welche Formulierung ist die Richtige?

 

Vollmacht Arzt, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht

Die Frage ob nun eine Patientenverfügung ausreicht oder eine Betreuungsverfügung bzw. Vorsorgevollmacht notwendig ist, beschäftigt viele. Die Vorsorgevollmacht ist quasi die Überschrift zur Vollmacht Arzt und der Betreuungsverfügung. Eine einfache Vollmacht für den Arzt bzw. Patientenverfügung reicht nicht immer aus. Meist ist zumindest eine Betreuungsverfügung notwendig, damit Ihr Bevollmächtigter auch wirklich voll für Sie tätig werden kann. Fehlt die Betreuungsverfügung, so muss bei freiheitsentziehenden Maßnahmen sowie bei risikoreichen OP´s, das Betreuungsgericht darüber entscheiden, ob die Maßnahme auch wirklich durchgeführt wird. Wollen Sie dies verhindern, so sollten Sie eine Betreuungsverfügung einrichten. Wenn Sie schon zwei von drei Vollmachten erstellen wollen, so können Sie im Grunde auch gleich die Vorsorgevollmacht erteilen. Nähere Informationen zur Vorsorgevollmacht finden Sie in einem weiteren Beitrag auf dieser Seite.

Musterschreiben: Vollmacht Arzt

Sehr individuell und persönlich

Wir wollen Ihnen hier ein Musterschreiben zur Verfügung stellen, anhand dessen Sie sich zumindest orientieren können. Wir empfehlen aber in jedem Fall ein Gespräch mit einem Arzt dazu. Nehmen Sie gerne dieses Musterschreiben mit. Lassen Sie sich aber genau erklären, was durch Vorlage dieser Vollmacht erklärt wird. Unterschreiben Sie die Vollmacht nur, wenn Sie auch genau das wollen. Denn die Vollmacht Arzt ist sehr individuell und persönlich. Außerdem sollten Sie eine Arzt Vollmacht regelmäßig dahingehend überprüfen, ob die darin getroffenen Regelungen noch immer gelten. Wir verändern uns stetig. Auch unsere Bedürfnisse können anders werden. Falls die Vollmacht weiterhin gelten soll, können Sie alle 5-10 Jahre eine neue Unterschrift daruntersetzten und neu datieren. So wissen behandelnde Ärzte und Ihr Bevollmächtigter, dass die getroffenen Verfügungen noch immer Bestand haben.

Hinweis: Das hier zur Verfügung gestellte Musterschreiben muss individuell angepasst werden und ersetzt nicht die anwaltliche Beratung.

Vollmacht Arzt

Ich wünsche mir für meine letzte Lebensphase, dass unwürdiges Dahinvegetieren und Leiden vermieden wird. Daher möchte ich in einer Phase in der meine Überlebensprognose schlecht ausfällt, allumfassend über meinen Zustand aufgeklärt werden, selbst dann, wenn diese Information dazu führt, dass sich mein Gesundheitszustand verschlechtert.
Für den Fall, dass ich selbst nicht mehr im Stande dazu bin meinen letzten Willen zu äußern, verfüge ich folgendes.
1. Meine Schmerzen sollen mir stets genommen werden oder zumindest gelindert sein. Haben zwei unabhängige Ärzte prognostiziert, dass ich mich in einem unaufhaltsamen Sterbeprozess befinde, soll die schmerzstillende Medikation in einer ausreichend hohen Dosis vorgenommen werden, selbst dann, wenn dies meinen Sterbeprozess beschleunigt.
2. Haben zwei unabhängige Ärzte bestätigt, dass
1. ein unumkehrbarer Sterbeprozess eingetreten ist
2. das keine oder eine geringe Aussicht darauf besteht, dass ich mein Bewusstsein wiedererlange
oder
3. dass eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass schwere Dauerhafte Schädigungen an meinem Gehirn eingetreten sind, sodass eine     wesentliche Wesensänderung zu erwarten ist/ mir ein selbstbestimmtes Dasein nicht mehr möglich ist
oder
4. die noch zur Verfügung stehenden Behandlungsmöglichkeiten, mit mindestens 60% Wahrscheinlichkeit dazu führen würden, dass ich sterbe,
verfüge ich, dass lebenserhaltende Maßnahmen und Therapien anderer Krankheiten (interkurrenter) abzulehnen sind.
Zu meinem Betreuer habe ich (Herr/ Frau) wohnhaft in…. geboren am.… und in….ernannt. Er/ Sie soll mit den Ärzten sprechen, meine Vorstellungen konkretisieren und Auskünfte bzgl. meines Gesundheitszustandes, den Therapiemöglichkeiten sowie der Prognose erhalten.

.

 

______________________                                ___________________________

Ort/ Datum                                                                         Unterschrift

 

Diese Erklärung erneuere ich hiermit ausdrücklich.

______________________                                ___________________________

Ort/ Datum                                                                         Unterschrift

Musterschreiben: Vollmacht Arzt/ Patientenverfügung als Word Datei(rtf) zum Downloaden

 

Wer sollte durch die Vollmacht Arzt bevollmächtigt werden?

Die Vollmacht Arzt oder auch Patientenvollmacht genannt sollte nicht irgendwem übertragen werden. Sicher ist es wichtig, dass ein Vertrauensverhältnis besteht. Sie sollten ähnliche Meinungen bzgl. Lebenserhaltung und Sterbebegleitung haben. Der Bevollmächtigte muss wissen, wie Sie zu diesen Themen stehen. Genauso wichtig ist es aber auch, dass Ihr Bevollmächtigter dazu in der Lage ist, schwierige Entscheidungen zu treffen. Er oder sie entscheidet ob Sie weiterleben oder nicht. Dazu braucht es starker Schultern und auch die Fähigkeit sich mit Ärzten auseinander zu setzten. Ihr Bevollmächtigter muss gegeben falls auch unerwünschte Entscheidungen treffen. Diese muss er sowohl vor Ärzten als auch vor anderen Familienmitgliedern verteidigen können. Nicht einfach.

Die Grenzen der Vollmacht Arzt

Die Grenzen einer einfachen Vollmacht Arzt sind solche, in denen über freiheitsentziehende Maßnahmen oder risikoreiche Operationen entschieden werden soll. Hier bedarf es einer gesetzlichen Betreuung. Diese wird durch das Betreuungsgericht eingerichtet. Diese ist jedoch an Ihre Weisungen gebunden. Entsprechend ist es wichtig, mit der Patientenverfügung eine Betreuungsverfügung einzurichten. Weiter Informationen zur Betreuungsvollmacht erhalten Sie hier bei uns.

 

Vollmacht Arzt für Arztbesuche des Kindes

Sind Eltern verhindert oder sind Kinder mit den Großeltern in den Ferien dann sollten Sie daran denken, eine Vollmacht Arzt für Arztbesuche Ihres Kindes mitzugeben. Andernfalls dürfen nicht sorgeberechtigte Personen nicht in Untersuchungen oder Behandlungen einwilligen. Dies obliegt ausschließlich den Erziehungsberechtigten. Damit andere das ausnahmsweise doch können, sollte eine Vollmacht für den Arzt erstellt werden. Verwenden Sie dazu einfach unser kostenloses Musterschreiben.

Musterschreiben: Vollmacht für Arztbesuche des Kindes

Hinweis: Das hier zur Verfügung gestellte Musterschreiben muss individuell angepasst werden und ersetzt nicht die anwaltliche Beratung.

Vollmacht für Arztbesuche

Vollmachtgeber: (Namen, Vornamen, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort)

Unser Kind (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort ist vom …. bis… mit (Freunden, Großeltern etc. ) im Urlaub.

(Bevollmächtigte)

Name:

Anschrift:

Geburtsdatum:

Geburtsort:

Für diese Zeit erteilen wir die Vollmacht an die vorstehend benannte(n) Person(en)
alle erforderlichen Entscheidungen im Bereich der Gesundheitssorge zu treffen.
Unser Kind
hat folgende Allergien: ___________________________
chronische Krankheiten: ___________________________
und muss regelmäßig folgende Medikamente einnehmen
__________________________
___________________________________________________
_____________________
Uns sind keine / folgende Medikamentenunverträglichkeiten bekannt: ________________
___________________________________________________
Diese Vollmacht erlischt mit Ende des Urlaubs ohne, dass es einer Rückgabe dieses Dokuments bedarf.
____________________                         _______________________
Ort, Datum, Unterschrift Mutter                   Unterschrift Vater

Musterschreiben: Vollmacht für Arztbesuche als Word Datei(rtf) zum Downloaden