Vollmacht Kontoeröffnung für Kind

Sie haben ein Kind bekommen und möchten für Ihr Kind nun auch Geld ansparen? Dann ist die Kontoeröffnung dazu der erste Schritt. Sie können bei der örtlichen Bank einfach ein Sparkonto eröffnen und bekommen dafür in vielen Fällen auch noch einen Begrüßungsbonus gutgeschrieben. Damit gratuliert Ihnen die Bank zur Geburt Ihres Kindes und Sie können fortan einen Geldbetrag für Ihr Kind anlegen. Zur Kontoeröffnung müssen immer beide Elternteile anwesend sein und den Kontoantrag unterschreiben. Doch was ist, wenn Sie oder Ihr Partner keine Zeit haben? Dann kann Ihnen die Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind Vorlage helfen.

Wäre es für Sie hilfreich, für die Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind eine Vorlage zu haben, sodass die Kontoeröffnung für Sie einfacher möglich ist? Dann gibt es für Sie gute Nachrichten, denn eine solche Vorlage für die Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind gibt es tatsächlich und Sie können diese ganz leicht verwenden und auf diese Weise das Kinderkonto schneller eröffnen.

Nehmen Sie sich einfach fünf Minuten Zeit und informieren Sie sich darüber, wie Sie die Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind als Vorlage einfach nutzen können. Dabei lesen Sie, worauf es dabei ankommt und welche Anforderungen Ihre Bank an die Vollmacht stellt. So sollte Ihrer Kontoeröffnung für das Kind nichts mehr im Weg stehen.

Warum braucht es zur Kontoeröffnung fürs Kind eine Vollmacht?

Eine Vollmacht brauchen Sie für die Kontoeröffnung für Ihr Kind nicht in jedem Fall. Allerdings müssen beide Elternteile oder Erziehungsberechtigten den Kontoeröffnungsantrag unterschreiben und ihre Zustimmung geben. Sollte ein Elternteil verhindert sein, muss die Unterschrift also auf andere Weise geleistet werden. Das kann durch einen späteren Termin bei der Bank erfolgen, bei dem die fehlende Unterschrift später geleistet wird. Oder eben auch durch eine Vollmacht, bei der Sie mit der Vorlage für die Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind einfach vorgehen können.

Dabei müssen Sie nur doch die wichtigsten Daten eintragen und die Anpassungen vornehmen, sodass die Vollmacht direkt verwendet werden kann.

Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind als Vorlage: Bequem und simpel

Durch die Vorlage für die Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind können Sie Zeit und zudem auch einiges an Aufwand sparen. Sie haben durch die Vorlage die Möglichkeit, einfach und schnell eine passende Vollmacht nutzen zu können und brauchen bei den Formulierungen dazu nicht viel und lange überlegen. Stattdessen tragen Sie einfach Ihre Daten ein und drucken die Vorlage aus. Auf diese Weise kann die Kontoeröffnung für Ihr Kind einfach und schnell durchgeführt werden.

Die Vorlage ist dabei in jedem Fall nutzbar, allerdings sollte eine Anpassung durch Sie auf jeden Fall erfolgen, damit diese auch für Ihre Anliegen passend ist.

Was muss die Vollmacht für die Kontoeröffnung fürs Kind Vorlage beinhalten?

In der Vollmacht zur Kontoeröffnung für das Kind muss natürlich einiges an Informationen zu finden sein. Das gilt auch bei einer Vorlage, sodass Sie hier vor allem die persönlichen Angaben zu Ihnen und auch zum weiteren Elternteil hinterlegen sollten. Außerdem sind auch die Angaben zum Kind notwendig, zusätzlich auch diese Details:

  • Angaben zu Ihnen und zum zweiten Elternteil
  • Angaben zum Kind mit Geburtsdatum
  • Inhalt der Vollmacht und Erlaubnis zur Kontoeröffnung
  • Option zum Widerruf gegebenenfalls
  • Unterschrift vom Vollmachtgeber

Tipp für Sie:

Eine Vollmacht muss in diesem Fall immer unterschrieben sein und es ist wichtig, dass die Unterschrift auch wirklich von Hand gesetzt wurde. Nur dann kann die Vollmacht bei der Bank auch wirklich akzeptiert werden.

Kann die Vollmacht für die Kontoeröffnung fürs Kind auch mündlich erteilt werden?

Tendenziell haben Sie auch die Möglichkeit, eine Kontoeröffnung mit einer mündlich erteilten Vollmacht durchgeführt werden. Diese ist aber in aller Regel nicht nachzuweisen und wird aus diesem Grund auch in den meisten Fällen nicht akzeptiert. Das kann höchstens auf dem Dorf passieren, wo jeder jeden kennt. Somit sollten Sie bei einer Vollmacht für die Kontoeröffnung fürs Kind auch auf eine schriftliche Ausführung setzen, wie es die Vorlage ganz einfach möglich macht.

Wie wird die Vorlage genutzt?

Die Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind Vorlage können Sie einfach nutzen und müssen diese dazu nur kopieren und in ein Dokument einfügen. Danach können Sie alle eigenen Daten eintragen und somit die Vollmacht nutzen. Sie müssen diese dann nur noch ausdrucken und können Sie entsprechend bei der Bank vorlegen.

(Mustervorlage Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind als Vorlage)

Nutzen Sie die nachfolgend zu findende Mustervorlage für die Vollmacht zur Kontoeröffnung für das Kind nur, wenn diese zuvor von Ihnen umfangreich angepasst und angeglichen wurde. Es können dafür Streichungen und auch Ergänzungen notwendig sein. Befragen Sie bei Zweifeln zudem einen Juristen.

Vollmacht für die Kontoeröffnung fürs Kind

Vollmachtgeber: (Namen und Adresse nennen)

Bevollmächtigter: (Namen und Adresse nennen)

Betreffendes Kind: (Name und Geburtsdatum nennen)

Ich erteile meiner Frau / meinem Mann eine Vollmacht, um für unser oben genanntes Kind ein Konto bei Ihnen zu eröffnen. Ich stimme damit der Kontoeröffnung zu und ermächtige meine Frau / meinen Mann, den Kontoantrag in meinem Namen zu unterzeichnen.

(Ort und Datum)                 (Unterschrift von Ihnen)

Mit einer Vollmacht zur Kontoeröffnung fürs Kind als Vorlage sparen Sie Zeit und können auf diese Weise die Eröffnung des Sparkontos für den Nachwuchs schnell erledigen. Somit haben Sie die Gelegenheit, einfach und schnell ein Konto zum Sparen zu nutzen.